Pete und seine Wolters Basic Dog Lounge


17.10.2017
Kommentar posten

Wolters Basic Dog Lounge Produkttest

Während Frauchen im Büro arbeitet, träume ich auf meiner Wolters Basic Dog Lounge in der Farbe mocca/mint und in der Größe 80 x 65 cm. Die Farbkombination meines gemütlichen Hundebettes passt super zu meiner schwarzen Fellfarbe und auch zu einem meiner Halsbänder.

Frauchen und ich sind uns nur noch nicht ganz einig, wie genau die Wolters Basic Dog Lounge genutzt werden sollte. Das gemütliche Hundebett mit herausnehmbaremWolters Basic Dog Lounge Kissen steht bei Frauchen unterm Schreibtisch und immer wenn einer meiner Lieblingskollegen vorbeikommt, nehme ich das Kissen raus und bringe es ihm. Frauchen findet das irgendwie nicht so passend, da das Kissen eigentlich zum draufliegen sein sollte. Manchmal nehme ich das Kissen auch einfach so raus und trage es an einen anderen gemütlichen Platz zum Liegen. Aber auch, wenn das Kissen im Bett ist, liege ich gerne darauf. Die Wolters Basic Dog Lounge eignet sich auch super zum darin wälzen und herumwühlen. Auf den erhöhten Rändern kann man ganz bequem seinen Kopf ablegen.

Das wasserabweisende Hundebett von Wolters ist auch sehr widerstandsfähig und trotz meiner Aktionen mit dem Kissen ist noch alles heil. Meine Wolters Basic Dog Lounge war auch schon bei 30°C in der Waschmaschine und sah danach wieder wie neu aus. Durch den praktischen Reißverschluss am Kissen, kann man auch nur den Bezug waschen. Der Polyesterüberzug des Hundebettes ist in wunderschöner Leinenoptik. Gefüllt ist die Wolters Basic Dog Lounge mit Polywatte und das macht sie echt weich.

Hier finden Sie die Wolters Basic Dog Lounge in mocca/mint für Ihre Fellnase. Die Basic Dog Lounge von Wolters gibt es auch noch in den Größen 60 x 45 cm und 125 x 95 cm. Stöbern Sie durch den pets Premium Shop und sehen Sie sich das komfortable Wolters Hundebett auch in den anderen Farben wie z.B. mocca/sand und anthrazit/kiesel an.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zum Archiv

Die letzten Beiträge

Border Collie treibt Schafherde über eine Weide

Herdenarbeit & Leistungshüten: Intensives Training mit erfüllenden Resultaten 15.November 2017

Herdenarbeit ist ein umfassender Begriff für die Arbeit von Herdenschutzhunden, Hütehunden und Hirtenhunden. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung zu jedem dieser Hundejobs, sowie eine Beschreibung des daraus entstandenen Hundesports, dem Leistungshüten.

Beitrag ansehen
Nonverbale Kommunikation bei Katzen

Wie kommunizieren Katzen: Körpersprache und Laute deuten 02.November 2017

Körpersprache und Laute einer Katze richtig zu deuten ist für uns Menschen nicht immer einfach, unterstützt aber ein harmonisches Zusammenleben. Was also bedeutet bestimmte Laute der Katze und wie kommunizieren Katzen nonverbal über ihre Körpersprache?

Beitrag ansehen

So wählen Sie den richtigen Futternapf für Ihren Vierbeiner 27.Oktober 2017

Schnell einen Napf besorgt und schon kann das Festmahl losgehen? Ganz so einfach ist es nicht, denn ein Alltagsgegenstand wie Geschirr, Leine oder eben auch der Fressnapf will sorgfältig ausgewählt werden. Natürlich entscheidet nach dem Einkauf erst einmal die Hundeschnauze, ob ihr der Napf zum täglichen Speisen zusagt.

Beitrag ansehen