Pete und sein Karlie Leuchthalsband Visio Light


6.10.2017
Kommentar posten

Karlie Leuchthalsband Visio Light Produkttest

Ein Tipp von mir für die dunkle Jahreszeit: Unbedingt das Karlie Leuchthalsband Visio Light zulegen. Ich habe das Leuchthalsband von Karlie in orange, aber es gibt noch viele schöne andere Farben für Hunde wie z.B. rot, schwarz und pink. Auch für Katzen gibt es ein Karlie Leuchthalsband in der Farbe rot.

Da wir morgens immer eine große Runde vor Frauchens Arbeit gehen, ist es noch gar nicht richtig hell und auch abends nach der Arbeit dämmert es schon, wenn wir spät dran sind. Deshalb macht mir Frauchen in der dunklen Jahreszeit immer das Karlie Leuchthalsband Visio Light drum. Bei uns am Land darf ich frei laufen beim Gassi und mit dem Leuchthalsband von Karlie weiß Frauchen auch in 500m Entfernung bei Dunkelheit und Nebel immer wo ich bin. Und auch andere Leute und Fahrzeuge sehen mich mit meinem leuchtendenKarlie Leuchthalsband Visio Light Halsband von Karlie in der Dunkelheit. Da ich so schwarz bin wie die Nacht, ist das bei mir wirklich ganz wichtig. Das Karlie Leuchthalsband Visio Light kann leuchten und blinken, Frauchen hat es jedoch immer nur auf „leuchten“ eingestellt. Klasse ist auch, dass das Leuchthalsband von Karlie wasserfest ist, da machen ihm die feuchten Wiesen mit dem hohen Gras am Morgen nichts aus. Das Karlie Leuchthalsband ist für 20 – 70 cm Halsweite geeignet. Es kann ganz einfach auf die richtige Länge zugeschnitten werden. Mein Karlie Leuchthalsband liegt ganz bequem am Hals und ich schlupfe da einfach immer schnell rein beim Anziehen, das heißt es gibt kein anstrengendes Schnallen zumachen oder doofes Klicken beim Anziehen.

Man braucht auch gar keine Batterien für das Karlie Leuchthalsband, da es einen integrierten Akku besitzt. Dieser kann ganz leicht mit dem mitgelieferten USB-Kabel geladen werden.

Hier finden Sie das praktische Karlie Leuchthalsband Visio Light orange für Ihren Hund. Auch die anderen Farben finden Sie im pets Premium Shop.

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zum Archiv

Die letzten Beiträge

Hundefutter sinnvoll mit Nahrungsergänzung komplettieren

Der richtige Umgang mit Nahrungsergänzung für Hunde 24.April 2018

Nahrungsergänzungsmittel für Hunde können in bestimmten Situationen erforderlich sein, um etwaige Vitamin- oder Mineralstoffmängel auszugleichen oder einem erhöhten Bedarf an bestimmten Nährstoffen nachzukommen. Viel hilft jedoch nicht viel: Nahrungsergänzungsmittel sollten beim Hund mit Bedacht eingesetzt werden.

Beitrag ansehen
Hunde spielen auf grüner Wiese

Frühjahr mit Hund: Frühlingsgefühle, Hormone & kleine Verliebtheiten 12.April 2018

Neben all der aufblühenden Schönheit bringt der Frühling leider auch Stresspotential mit sich: Denn auch für Hunde ist der Frühling eine Zeit, in der die Hormone verrückt spielen können – Verliebtheit oder sogar Liebeskummer inklusive. Wir verraten Ihnen, wie Sie damit am besten umgehen können.

Beitrag ansehen

Die besten Hundefilme – Eine Reise durch die Jahrzehnte 03.April 2018

Machen Sie mit uns eine Reise durch die letzten Jahrzehnte, in der wir Ihnen aus jedem Jahrzehnt – angefangen bei den 1940ern -einen wundervollen Hundefilm präsentieren.

Beitrag ansehen