Bio-Nassfutter von Wildes Land


12.09.2016
Kommentar posten

Der Premium Futtermittelhersteller Wildes Land hat nun zusätzlich zu den bisherigen natürlichen und artgerechten Nassfuttermenüs, Trockenfuttermenüs und Snacks für Hunde und Katzen auch Bio Nassfutter für Hunde im Sortiment. Selbstverständlich besteht auch das Bio Nassfutter von Wildes Land nur aus Rohstoffen, die zu 100% aus der Lebensmittelproduktion stammen und ist getreide- bzw. glutenfrei. Zudem enthält das Bio Hundefutter von Wildes Land nur eine tierische Proteinquelle und ist dadurch hypoallergen, leicht verdaulich und somit auch sehr gut für ernährungsempfindliche Hunde geeignet. Die Herstellung des Wildes Land Bio Hundefutters erfolgt in Deutschland und natürlich ohne Tierversuche. Das Bio Futter von Wildes Land ist darüber hinaus frei von Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffen. Selbstverständlich wird für das Bio Hundefutter von Wildes Land ausschließlich Bio-Fleisch verwendet und alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Da beim Bio-Anbau auf Pflanzenschutzmittel und Mineraldünger verzichtet wird, ist Wildes Land Bio Hundefutter sehr natürlich und von Rückständen unbelastet. Das Bio Hundefutter von Wildes Land gibt es aktuell in vier verschiedenen Sorten mit einem hohen Fleischanteil von 60%. Alle Sorten des Wildes Land Bio Hundefutters enthalten natürliche Kräuter und Leinöl, welches wertvolle essentielle Fettsäuren liefert, und versorgen Ihren Hund mit allen wichtigen Nährstoffen.

Wildes Land Bio Lamm mit Kartoffeln, Karotten & Äpfelnwildes-land-nassfutter-hund-bio-lamm-400g-bei-pets-premium_1

Neben Kartoffeln, Karotten und Äpfeln enthält dieses gesunde Bio Nassfutter von Wildes Land auch Sellerie und Rote Beete. Das hochwertige Muskelfleisch vom Lamm, das durch wertvolle Proteine zur gesunden Entwicklung von Organen und Muskulatur Ihres Hundes beiträgt, wird im Wildes Land Bio Nassfutter durch Zunge, Geschlinge, Leber und Lunge ergänzt, welche eine natürliche Quelle für wichtige Mineralstoffe und Vitamine sind.

wildes-land-nassfutter-hund-bio-huhn-400g-bei-pets-premium_1Wildes Land Bio Huhn mit Amaranth, Kürbis & Zucchini

Zusätzlich zu Amaranth, Kürbis und Zucchini beinhaltet dieses leckere Wildes Land Bio Nassfutter hochwertiges Muskelfleisch vom Huhn, das durch seine wertvollen Proteine zur gesunden Entwicklung von Muskulatur und Organen beiträgt. Karkassen und Hühnerhälse stellen eine natürliche Quelle für wichtige Mineralstoffe dar.

wildes-land-nassfutter-hund-bio-ente-400g-bei-pets-premium_1Wildes Land Bio Ente mit Süßkartoffeln, Birnen & Beeren

Neben Süßkartoffeln, Birnen und Beeren enthält dieses schmackhafte Bio Nassfutter von Wildes Land hochwertiges Muskelfleisch von der Ente, das durch wertvollen Proteine zur gesunden Entwicklung von Organen und Muskulatur Ihres Hundes beiträgt. Außerdem noch Entenhälse und Karkassen, welche eine natürliche Quelle für wichtige Mineralstoffe sind.

wildes-land-nassfutter-hund-bio-rind-400g-bei-pets-premium_1Wildes Land Bio Rind mit Kartoffeln, Karotten & Mangold

Zusätzlich zu Kartoffeln, Karotten und Mangold beinhaltet dieses natürliche Wildes Land Bio Nassfutter hochwertiges Muskelfleisch vom Rind, das durch seine wertvollen Proteine zur gesunden Entwicklung von Muskulatur und Organen beiträgt. Die mit enthaltenen Lunge, Leber, Geschlinge und Zunge sind eine natürliche Quelle für wichtige Vitamine und Mineralstoffe.

Hier finden Sie das leckere und gesunde Bio Nassfutter von Wildes Land für Ihren Hund.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zum Archiv

Die letzten Beiträge

Hundefutter sinnvoll mit Nahrungsergänzung komplettieren

Der richtige Umgang mit Nahrungsergänzung für Hunde 24.April 2018

Nahrungsergänzungsmittel für Hunde können in bestimmten Situationen erforderlich sein, um etwaige Vitamin- oder Mineralstoffmängel auszugleichen oder einem erhöhten Bedarf an bestimmten Nährstoffen nachzukommen. Viel hilft jedoch nicht viel: Nahrungsergänzungsmittel sollten beim Hund mit Bedacht eingesetzt werden.

Beitrag ansehen
Hunde spielen auf grüner Wiese

Frühjahr mit Hund: Frühlingsgefühle, Hormone & kleine Verliebtheiten 12.April 2018

Neben all der aufblühenden Schönheit bringt der Frühling leider auch Stresspotential mit sich: Denn auch für Hunde ist der Frühling eine Zeit, in der die Hormone verrückt spielen können – Verliebtheit oder sogar Liebeskummer inklusive. Wir verraten Ihnen, wie Sie damit am besten umgehen können.

Beitrag ansehen

Die besten Hundefilme – Eine Reise durch die Jahrzehnte 03.April 2018

Machen Sie mit uns eine Reise durch die letzten Jahrzehnte, in der wir Ihnen aus jedem Jahrzehnt – angefangen bei den 1940ern -einen wundervollen Hundefilm präsentieren.

Beitrag ansehen