Katzenfutter grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch (nass)


14.07.2014
Kommentar posten

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-uebersichtpets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-geoeffnet

Das Geflügel-Seefisch-Schlemmertöpfchen von grau ist ein Nassfutter für Katzen, das es in 100 g, 200 g, 400 g und 800 g-Dosen gibt. Vertrieben wird das Futter von der grau GmbH aus Isselburg in Nordrhein-Westfalen.

Übersicht und Ergebnis:

Das vorliegende Futter wird von uns als SEHR EMPFEHLENSWERT eingestuft, da Qualität und Verarbeitung der Rohstoffe gut sind und Bedarfszahlen optimal eingehalten werden.

Plus

  • getreidefrei

Minus

  • unklar, welche Tierarten verwendet wurden

Ergebnisse in den einzelnen Testkategorien:
1. Qualitative Prüfung: überdurchschnittlich
2. Quantitative Prüfung: überdurchschnittlich
3. Äußerliche Prüfung: überdurchschnittlich

Fazit:

Das Futter besteht aus Proteinquellen unterschiedlichster Tiergattungen. Es werden zwei Gattungen genannt (Geflügel und Seefisch), wobei sich dahinter jeweils viele verschiedene Tierarten verbergen können. Die Firma grau gibt auf ihrer Website an, dass Fleisch in Lebensmittelqualität verwendet wurde.

Aktuelle Bedarfszahlen für Katzen hält das Futter ein. Der Rohfasergehalt ist gut.

Der Hersteller des Futters verwendet auf der Verpackung keine irreführenden oder geschönten Werbeaussagen.

Das hier vorliegende Nassfutter erreicht in allen Bewertungskategorien beste Ergebnisse und ist damit sehr zu empfehlen.

Futtertest im Detail:

Qualitative Prüfung

Zusammensetzung des Katzenfutters grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch:

Fleisch, Fisch und Innereien (Geflügel mind. 40 %, Seefisch mind. 28 %), Fleischbrühe, Calciumcarbonat.

Unter Fleisch versteht man die Muskulatur eines Tieres. Die Firma grau gibt auf ihrer Homepage an, dass Frischfleisch in Lebensmittelqualität verarbeitet wird.

Fisch ist eine hervorragende Quelle für Eiweiß, essenzielle Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe. Er gilt als leichtverdaulich.

Innereien sind die Organe eines Tieres. Grau verwendet laut Homepage Leber, Herz, Magen oder Nieren in Lebensmittelqualität.

Unter den Begriff „Geflügel“ werden verschiedene Arten von Nutzvögeln zusammengefasst, z. B. Hühner, Puten, Enten, Gänse, Tauben, Strauße.

Als Seefische bezeichnet man Fische, die im Meer leben. Beispiele hierfür wären: Alaska-Seelachs, Lachs, Thunfisch, Hering.

Fleischbrühe ist reich an Mineralstoffen und ausgelösten Fetten. Produkte, die in einer Brühe gegart werden sind daher häufig geschmackvoller als solche, die in reinem Wasser gegart werden, da Wasser häufig wichtige Salze und andere Geschmacksträger aus dem Produkt „herauswäscht“.

Calciumcarbonat ist eine calciumhaltige chemische Verbindung und liefert das Calcium des Futters.

 

Sensorische Prüfung des Katzenfutters Grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch:

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-inhaltpets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-inhalt-details

Aussehen
– inhomogene, hellbraune Masse mit dunkleren Anteilen

– weiße Stückchen, braune Stippchen

Geruch
– dezent nach Hühnchen

– aromatisch

Konsistenz
– mittelfest

– leicht mit Gabel zerdrückbar

Ergebnis qualitative Prüfung: ÜBERDURCHSCHNITTLICH
Das Katzen-Nassfutter grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch besteht aus Proteinquellen unterschiedlichster Tiergattungen. Es werden zwei Gattungen genannt (Geflügel und Seefisch), wobei sich dahinter jeweils viele verschiedene Tierarten verbergen können. Die Firma grau gibt auf ihrer Website an, dass Fleisch in Lebensmittelqualität verwendet wurde.

Quantitative Prüfung

Inhaltsstoffe des Katzenfutters Grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch:

pets-premium-de-hundefutter-katzenfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-analyse

Die Analyse des Katzenfutters zeigt einen ordentlichen Protein- und moderaten Fettgehalt. Der Rohfasergehalt ist gut.

pets-premium-de-hundefutter-katzenfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-protein-kennzahlen

Die Protein-Kennzahlen zeigen einen ausreichend hohen Proteinanteil für Katzen.

pets-premium-de-hundefutter-katzenfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-energie-zusammensetzung

Fett macht den Hauptanteil am Energiegehalt aus, dicht gefolgt von Proteinen.

pets-premium-de-hundefutter-katzenfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-calcium-phosphor

Das Calcium-Phosphor-Verhältnis spielt bei der Katze als reinen Fleischfresser eine untergeordnete Rolle, da selbst bei heranwachsenden Katzen eine große Toleranz bezüglich variierender Calcium- und Phosphorgehalte in der Futterration besteht.  Für absolute Calciumgehalte in der täglichen Ration existieren bisher keine verlässlichen Referenzwerte.

Energiegehalt und beispielhafte Berechnung der Fütterungsmenge des Katzenfutters grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch:

pets-premium-de-hundefutter-katzenfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-energiegehalt

Der Energiegehalt des Katzenfutters grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch beträgt 3964,69 kJ pro Kilogramm Futter (nach Standardformel). Wir haben bei der Bewertung des Katzenfutters berechnet, wie viel ein von uns festgelegtes Standardtier mit 5 kg benötigt, um dessen Erhaltungsbedarf zu decken. Die pets Premium-Standardkatze ist kastriert und 5 Jahre alt. Sie ist eine reine Wohnungskatze.

Ergebnis: Die pets Premium-Standardkatze muss 326 g Grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch fressen, um ihr Idealgewicht zu halten.

Anmerkung: Die berechnete Fütterungsmenge ist nur eine Abschätzung für das standardisierte Tier. Da jede Katze aber einzigartig ist (z. B. unterschiedliche Verwertung von Futter) und die Lebensumstände stark variieren können, kann die berechnete Fütterungsmenge nur als Richtwert dienen. Tiere, die zu Übergewicht neigen, brauchen sicherlich eine geringere Menge des bewerteten Futters. Katzen, die einen erhöhten Energie-Bedarf haben, weil sie z. B. Freigänger sind und den ganzen Tag Mäuse jagen, oder Kätzinnen, die säugen, ebenso wie Katzen, die krank sind, brauchen eventuell eine höhere Fütterungsmenge.

Ergebnis quantitative Prüfung: ÜBERDURCHSCHNITTLICH
Die quantitativen Aspekte des Futters sind einwandfrei, d. h. das Futter besitzt rechnerisch alles, was eine Katze zur vollwertigen Ernährung braucht. Der Rohfasergehalt ist gut.

Äußerliche Prüfung

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-details-1

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-details-4

Das hier besprochene Nassfutter grau – Schlemmertöpfchen Geflügel und Seefisch ist nach Herstellerangaben ein Alleinfuttermittel für Katzen. In einem Alleinfuttermittel sind verschiedene Inhaltsstoffe so zusammengestellt, dass es den Bedarf einer bestimmten Tierart komplett decken soll.

Das Futter wird folgendermaßen beworben:

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-details-3

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-grau-gefluegel-und-seefisch-details-5

Außerdem kommt das Futter, wie die meisten anderen auch, ohne Sojaproteine aus.

Ergebnis äußerliche Prüfung: ÜBERDURCHSCHNITTLICH
Der Hersteller des Futters verwendet auf der Verpackung keine irreführenden oder geschönten Werbeaussagen.

Die Bewertungskriterien der pets Premium-Futtertests finden Sie hier im Detail.

Wenn Sie eigene Erfahrungen haben, freuen wir uns über Ihre Berichte und Kommentare.
Herzliche Grüße,
Ihr pets Premium Team

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zum Archiv

Die letzten Beiträge

Hundefutter sinnvoll mit Nahrungsergänzung komplettieren

Der richtige Umgang mit Nahrungsergänzung für Hunde 24.April 2018

Nahrungsergänzungsmittel für Hunde können in bestimmten Situationen erforderlich sein, um etwaige Vitamin- oder Mineralstoffmängel auszugleichen oder einem erhöhten Bedarf an bestimmten Nährstoffen nachzukommen. Viel hilft jedoch nicht viel: Nahrungsergänzungsmittel sollten beim Hund mit Bedacht eingesetzt werden.

Beitrag ansehen
Hunde spielen auf grüner Wiese

Frühjahr mit Hund: Frühlingsgefühle, Hormone & kleine Verliebtheiten 12.April 2018

Neben all der aufblühenden Schönheit bringt der Frühling leider auch Stresspotential mit sich: Denn auch für Hunde ist der Frühling eine Zeit, in der die Hormone verrückt spielen können – Verliebtheit oder sogar Liebeskummer inklusive. Wir verraten Ihnen, wie Sie damit am besten umgehen können.

Beitrag ansehen

Die besten Hundefilme – Eine Reise durch die Jahrzehnte 03.April 2018

Machen Sie mit uns eine Reise durch die letzten Jahrzehnte, in der wir Ihnen aus jedem Jahrzehnt – angefangen bei den 1940ern -einen wundervollen Hundefilm präsentieren.

Beitrag ansehen