Katzenfutter Granata Pet – Kalb und Kaninchen (nass)


8.03.2013
Kommentar posten

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-uebersichtpets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-geoeffnet

 

 

 

 

 

 

 

GranataPet – Kalb und Kaninchen ist ein Nassfutter für Katzen, das in verschiedenen Dosengrößen erhältlich ist (100 g, 200 g). Hergestellt wird das Nassfutter in Deutschland und Österreich von der altina Markus Fuchsenthaler & Frank Diedrich GbR. Die Firma hat ihren Sitz in Kempten im Allgäu.

Herstellerangaben und Werbeaussagen über das Katzenfutter GranataPet – Kalb und Kaninchen:

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-details-4

 

Das hier besprochene Nassfutter für Katzen ist nach Herstellerangaben als Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen geeignet. In einem Alleinfuttermittel sind verschiedene Inhaltsstoffe so zusammengestellt, dass es den Bedarf einer bestimmten Tierart komplett deckt.

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-details-1

 

Als Sorte des Katzenfutters nennt der Hersteller „Kalb und Kaninchen“. Zusätzlich hat er weitere Inhaltstoffe angegeben, namentlich Granatapfelkerne, Taurin und Lachsöl.

Granatapfelkerne beinhalten Polyphenole, welche entzündungshemmend und krebsvorbeugend wirken können. Beim Menschen wurde in Studien nachgewiesen, dass sich durch das Trinken von Granatapfelsaft weniger Fettplaques in den Gefäßen ablagerten und sich somit die Gefahr einer Arteriosklerose reduzierte. Bei Tieren wurde ein verringertes Herz-Kreislauf-Erkrankungsriskio nachgewiesen, auch das Auftreten von Krebs und Arthritis reduzierte sich.

Taurin ist eine Aminosäure, die Katzenfutter extra zugesetzt werden sollte, weil der Körper der Katze im Gegensatz zum Hund das Taurin nicht selber herstellen kann.

Lachsöl wird ausschließlich aus Lachsen gewonnen, gereinigt und konzentriert. Es enthält ca. 30 % Omega-3-Fettsäuren, welche sich aus ca. 18 % Eicosapentaensäure, EPA, und 12 % Docosahexaensäure, DHA zusammensetzen, welche das Blut flüssig und Gefäßwände elastisch halten, so dass sie sich positiv auf Herz und Kreislauf auswirken.

Inhaltsstoffe des Katzenfutters GranataPet – Kalb und Kaninchen:

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-analyse

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Analyse zeigt einen sehr hohen Proteingehalt. Der Kohlenhydratanteil ist dagegen sehr gering.

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-energie-zusammensetzung

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Energiezusammensetzung des besprochenen Nassfutters GranataPet – Kalb und Kaninchen zeigt, dass sich die Energie fast ausschließlich aus Fetten und Proteinen zusammensetzt und damit absolut der natürlichen Nahrungszusammensetztung einer Katze entspricht.

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-calcium-phosphor

 

 

 

 

 

Das Calcium-Phosphor-Verhältnis spielt bei der Katze als reinen Fleischfresser eine untergeordnete Rolle, da selbst bei heranwachsenden Katzen eine große Toleranz bezüglich variierender Calcium- und Phosphorgehalte in der Futterration besteht.  Für absolute Calciumgehalte in der täglichen Ration existieren bisher keine verlässlichen Referenzwerte.

Zusammensetzung des Katzenfutters GranataPet – Kalb und Kaninchen:

Kalb und Kaninchen (72 % bestehend aus 36 % Kalbfleisch, 36 % Kaninchenfleisch), Fleischbrühe, 1 % Granatapfelkerne, 1 % Lachsöl, Mineralstoffe (Calciumcarbonat).

Kälber sind die Jungtiere von Kühen. Sie haben helles, zartes Fleisch. Kaninchenfleisch besitzt viel Eiweiß und hat einen geringen Fettanteil.  Es ist hell, zart und schmeckt sehr mild.
Von beiden Tierarten wurde das Fleisch verwendet. Fleisch bedeutet, dass der Hersteller nur die Körpermuskulatur der Tiere verwendet, also nur den hochwertigsten Teil. Knochen, Haut oder sonstige mindere Abschnitte wurden demnach nicht verarbeitet.

Fleischbrühe ist reich an Mineralstoffen und ausgelösten Fetten. Produkte, die in einer Brühe gegart werden sind daher häufig geschmackvoller als solche, die in reinem Wasser gegart werden, da Wasser häufig wichtige Salze und andere Geschmacksträger aus dem Produkt „herauswäscht“.

Granatapfelkerne beinhalten Polyphenole, welche entzündungs-hemmend und krebsvorbeugend wirken können. Beim Menschen wurde in Studien nachgewiesen, dass sich durch das Trinken von Granatapfelsaft weniger Fettplaques in den Gefäßen ablagerten und sich somit die Gefahr einer Arteriosklerose reduzierte. Bei Tieren wurde ein verringertes Herz-Kreislauf-Erkrankungsriskio nachgewiesen, auch das Auftreten von Krebs und Arthritis reduzierte sich.

Lachsöl wird ausschließlich aus Lachsen gewonnen, gereinigt und konzentriert. Es enthält ca. 30 % Omega-3-Fettsäuren, welche sich aus ca. 18 % Eicosapentaensäure, EPA, und 12 % Docosahexaensäure, DHA zusammensetzen, welche das Blut flüssig und Gefäßwände elastisch halten, so dass sie sich positiv auf Herz und Kreislauf auswirken.

Mineralstoffe sind Nährstoffe, die der menschliche und tierische Organismus nicht selbst herstellen kann. Man unterscheidet Mengen- und Spurenelemente, wobei Spurenelemente nur in ganz geringen Dosen im Körper vorkommen und benötigt werden. Calciumcarbonat ist ein Lebensmittelzusatzstoff (E 170), der als weißer Farbstoff eingesetzt wird oder als Trennmittel (damit z. B. geriebener Käse nicht verklebt) bzw. Säureregulator (z. B. beim Entsäuern von Wasser).

Energiegehalt und beispielhafte Berechnung der Fütterungsmenge des Katzenfutters GranataPet – Kalb und Kaninchen:

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-energiegehalt

 

 

 

 

 

Der Energiegehalt des Futters beträgt 4206,28 kJ pro Kilogramm Futter. Wir haben bei der Bewertung des Futters berechnet, wie viel zwei von uns festgelegte Standard-Katzen davon benötigen, um deren Erhaltungsbedarf zu decken. Die petsPremium-Standardkatzen sind männlich-kastriert, 5 Jahre alt und wiegen 3 bzw. 6 kg. Sie sind reine Wohnungskatzen und bewegen sich moderat.

Ergebnis: Die petsPremium-Standardkatzen müssten 1,2 bzw. 2,0 Dosen Granata Pet Kalb und Kaninchen fressen, um ihr Idealgewicht zu halten.

Die berechnete Fütterungsmenge ist nur eine Abschätzung für das standardisierte Tier. Da jede Katze aber einzigartig ist (z. B. unterschiedliche Verwertung von Futter) und die Lebensumstände stark variieren können, kann die berechnete Fütterungsmenge nur als Richtwert dienen. Tiere, die zu Übergewicht neigen, brauchen sicherlich eine geringere Menge des bewerteten Futters. Katzen, die einen erhöhten Energie-Bedarf haben, weil sie z. B. Freigänger sind und den ganzen Tag Mäuse jagen, oder Kätzinnen, die säugen, ebenso wie Katzen, die krank sind, brauchen eventuell eine höhere Fütterungsmenge.

Sensorische Prüfung des Katzenfutters GranataPet – Kalb und Kaninchen:

pets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-inhaltpets-premium-de-katzenfutter-nassfutter-granata-pet-delicatessen-kalb-und-kaninchen-inhalt-details

 

 

 

 

 

 

 

Aussehen
– inhomogene rötlich, bräunliche Masse
– v. a. obenauf galertartiges Gelee
– unten in der Dose weiße Bestandteile (Fett)
– beigefarbene, fast durchsichtige, gallertige Partikel
– weiße, reiskorngroße Fettpartikel

Geruch
– stark fleischig
– erinnert an Corned Beef

Konsistenz
– derb
– widerstandfähig, lässt sich zerdrücken

Fazit über das Katzenfutter GranataPet – Kalb und Kaninchen:

Das Nassfutter für Katzen Granata Pet – Kalb und Kaninchen ist ein hochwertig zusammengesetztes Nassfutter für erwachsene Katzen. Das Futter enthält so gut wie keine Kohlenhydrate, was sehr gut ist. Zudem wurden nur wenige hochwertige Rohstoffe verwendet. Lachsöl mit seinem hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren ergänzt das Nassfutter optimal.

  • Verarbeitung hochwertiger Teile von Kalb und Kaninchen
  • durch den hohen Fleischanteil – perfekt für Katzen geeignet
  • getreidefrei bzw. annähernd kohlenhydratfrei

  • Konsistenz recht inhomogen

Wenn Ihr eigene Erfahrungen habt, freuen wir uns über Eure Berichte und Kommentare.

Liebe Grüße,
Euer pets Premium Team

 

Kommentare zu diesem Beitrag (3)

  • ”Hallo, ich hatte mir gerade den Bericht zu dem Katzenfutter durchgelesen und eines hat mich etwas irritiert: Oben ist noch angegeben worden, dass es sich hier um ein Alleinfuttermittel handelt. Jedoch steht weiter unten unter 'Anmerkung', dass es ein Zusatzfuttermittel sei. Ist dies ein Versehen oder kam bei dem Test heraus, dass sich dieses als Alleinfuttermittel deklarierte Futter nicht als dieses eignet?” von Ch. Berndt
    • ”Lieber Herr Berndt. Vielen Dank für Ihren Kommentar. Wir freuen uns immer über aufmerksame Leser. Da hat sich tatsächlich ein Fehler eingeschlichen: Die Passage unter der Fütterungsempfehlung ist von einem vorherigen Test versehentlich übrig geblieben. Das hier besprochene Nassfutter ist ein Alleinfuttermittel - noch dazu ein gutes. Taurin und alle relevanten Nährstoffe sind enthalten. Wir bitten Sie um Entschuldigung für Ihren "Schrecken"; Sie füttern Ihren Tieren ein hochwertiges Futter. Ich wünsche Ihnen und Ihren Katzen weiterhin alles Gute. Herzlich, Ihr Dr. Berg” von Dr. Gregor Berg
  • ”Hallo, meine Katze frisst leider nur die Sorten mit Seelachs/Pute und Seelachs/Meeresfrüchten, aber das mit großem Appetit. Ihre Symptome von der Futtermittelallergie sind seit dem vollständig verschwunden. Ich finde, dieses Futter ist eine großartige Alternative, wenn das Tier einfach nicht mit rohem Fleisch zu begeistern ist. Übrigens sind auch die granatapet FeiniSticks super. Diese bestehen ausschließlich aus getrocknetem Hühnchen und Granatapfelkernen. Tolle Produkte und der Preis ist im Vergleich zu dem gepantschten Zeug von Hills, Royal Canin und co. wirklich angemessen. Ich bezahl das lieber als den Tierarzt :-)” von Romy H.
Alle Kommentare (3)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zum Archiv

Die letzten Beiträge

Hundefutter sinnvoll mit Nahrungsergänzung komplettieren

Der richtige Umgang mit Nahrungsergänzung für Hunde 24.April 2018

Nahrungsergänzungsmittel für Hunde können in bestimmten Situationen erforderlich sein, um etwaige Vitamin- oder Mineralstoffmängel auszugleichen oder einem erhöhten Bedarf an bestimmten Nährstoffen nachzukommen. Viel hilft jedoch nicht viel: Nahrungsergänzungsmittel sollten beim Hund mit Bedacht eingesetzt werden.

Beitrag ansehen
Hunde spielen auf grüner Wiese

Frühjahr mit Hund: Frühlingsgefühle, Hormone & kleine Verliebtheiten 12.April 2018

Neben all der aufblühenden Schönheit bringt der Frühling leider auch Stresspotential mit sich: Denn auch für Hunde ist der Frühling eine Zeit, in der die Hormone verrückt spielen können – Verliebtheit oder sogar Liebeskummer inklusive. Wir verraten Ihnen, wie Sie damit am besten umgehen können.

Beitrag ansehen

Die besten Hundefilme – Eine Reise durch die Jahrzehnte 03.April 2018

Machen Sie mit uns eine Reise durch die letzten Jahrzehnte, in der wir Ihnen aus jedem Jahrzehnt – angefangen bei den 1940ern -einen wundervollen Hundefilm präsentieren.

Beitrag ansehen